Momentan erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden! Du wirst momentan von Cookies nicht belästigt! Ok Doch, her damit! | Mehr Infos

Es gibt nichts Schöneres, als wenn sich Braut und Bräutigam für ihre Hochzeit in den eigenen gemütlichen vier Wänden fertig macht. Es ist heimelig und absolut romantisch, wenn die Braut im Flur steht und der Bräutigam im nächsten Raum – zwei Meter entfernt – mit starkem Willen gegen jegliches Blickerhaschen ankämpft. Wenn sich die besten Freunde in der Wohnung auskennen, sich rührend um die Kinder kümmern und mit aller Liebe um das Brautpaar kümmern. Ich mag das! Eine grandiose Stimmung.

Nach der Trauung und dem Empfang im imposanten, wirklich hübschen, Spiegelsaal des Palais Prinz Carl in Heidelberg, ging es raus ins Grün in die Weinberge ab nach Kraichgau zur Location Augenschmaus und Gaumenfreud. Es wurde festlich in der offenen Küche gespeist, mit den Kindern wild getobt, bei tiefen Gesprächen und dem ein oder anderen Dring versackt und abschließend ausgiebig und ausufernd gefeiert. Ein wirklich ehrliches, authentisches und rauschendes Hochzeitsfest. Das wollt ihr auch! Sowas von!

ipsum